Aktuelles

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Eck mit Spitzenergebnis als Vorsitzender der CSU-Unterfranken wiedergewählt

Hohe Auszeichnung und Ehrung für Michael Glos

05.07.2021 | CSU Unterfranken
Foto: Büro MdB Weisgerber
Foto: Büro MdB Weisgerber

Gute Stimmung in romantischem Ambiente beim CSU Bezirksparteitag am Freitag 2. Juli auf dem Passionsspielgelände in Sömmersdorf, im Landkreis Schweinfurt.

Unter dem Kuppeldach konnten die 157 von 160 anwesenden Delegierten im Freien ihren Bezirksparteitag mit Neuwahlen durchführen.
Streng nach Hygienekonzept und mit Abstand waren ca. 200 Personen auf dem 2000 Sitzplätze fassenden Gelände verteilt.

CSU-Parteivorsitzender und Bayerischer Ministerpräsident Dr. Markus Söder sprach den Unterfranken, die bei allen überregionalen Wahlen stets und zuverlässig das beste CSU-Ergebnis aller Bezirke einfahren, seinen Dank aus. Er machte das auch an der aktuellen Landesliste zur Bundestagswahl fest, auf der unter den ersten zehn Listenplätzen drei Unterfränkinnen mit Platz zwei, sechs und acht stehen. Für die exzellente Frauenförderung in Unterfranken lobte Söder seinen Staatssekretär aus dem Innenministerium.

 

Gerhard Eck, der auf den Tag genau vor 10 Jahren erstmals gewählt wurde, erreichte bei der Wahl sein bisher bestes Ergebnis mit 98,7 % der Stimmen.

Als stellvertretende Bezirksvorsitzende wurden die bisherigen Amtsinhaber Prof. Dr. Winfried Bausback, Dr. Anja Weisgerber, Thomas Bold und Karoline Ruf bestätigt. Zusätzlich wurde auf Vorschlag Eck´s erstmals mit dem Landtagsabgeordneten Thorsten Schwab aus Main-Spessart ein fünfter Stellvertreter gewählt.

Michael Glos, Bundeswirtschaftsminister a.D. und langjähriger Landesgruppen-chef der CSU im Bundestag sowie Ecks Vorgänger im Amt, erhielt die höchste Parteiauszeichnung, „Goldene Ehrenraute“ im Beisein des Parteivorsitzenden verliehen. Die Laudatio hielt per Videobotschaft Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich, der erster Büroleiter von Michael Glos im Bundestag war

Die Christsozialen aus Unterfranken starteten als erster Bezirk zu den diesjährigen Parteitagen. Am Samstag folgen die Ober- und Mittelfranken.